Banner

Stadtwerke bringen die Grundschüler Neustadts ins Laufen

10.05.2017

Am 28. Mai findet der inzwischen etablierte Stadtlauf des TSV Neustadt mit dem Lauf der Grundschulen statt. Die Stadtwerke sind neuer Partner dieser Veranstaltung und geben ihr, mindestens in den nächdsten drei Jahren, auch den Namen: neuStadtwerkelauf.

 
„Wir freuen uns sehr, mit den Stadtwerken ein lokales Unternehmen für eine mehrjährige Unterstützung gefunden zu haben“, sagt TSV-Sportkoordinator Christoph Ihringer. Für den TSV Neustadt ist wichtig, allen Grundschülern aus dem Stadtgebiet die Möglichkeit zu geben, bei einem kostenlosen Start eine tolle gemeinsame Lauferfahrung zu machen. Beim neuSTADTWERKElauf  ist auch weiterhin die Klassenleistung wichtiger als eine schnelle Zeit. In jedem Jahrgang erhalten die drei Klassen mit der besten Finisher-Quote – gemessen an der nominellen Klassenstärke – Schecks über 150, 100 und 50 Euro für die Klassenkasse. „Wir sind überzeugt, dass dieses Erlebnis jeden Euro wert ist, den der Verein und seine Partner investieren“, so Ihringer. Alle Kinder starten - wie die Erwachsenen - mit Zeitmesschip auf ihre knapp 2 Kilometer lange Runde, „sie sollen keine Läufer zweiter Klasse sein, im Gegenteil“, so der Sportkoordinator.
 
"Es ist beeindruckend in welch kurzer Zeit dieser Lauf fester Bestandteil der Neustädter Laufszene geworden ist und guten Zuspruch erhält. Die Idee, Kinder zum Sport zu motivieren und so ganze Familien zu bewegen ist klasse und wichtig in der heutigen Zeit. Deshalb unterstützen wir das Vorhaben gern" sagt Tobias Schrutt, Geschäftsführer.
 
Mit Juwelier Bielert unterstützt der „offizielle Zeitnehmer“ des vergangenen Jahres die Grundschulmeisterschaft auch weiterhin.
 
Inzwischen dürften alle 1.670 Grundschüler den eigens für den neuSTADTWERKElauf erstellten Flyer erhalten haben. Das Organisationsteam hofft auf möglichst viele angemeldete Klassen, die FSJler des Vereins geben die Daten aus den Schulen dann in das System des Zeitnahmedienstleisters ein. Am Wettkampftag sorgt das Team Running vom TSV Neustadt für ein gemeinsames Aufwärmen, Partner McDonalds Eckstein sorgt mit zahlreichen Aktiv-Spielen für Spaß während der Veranstaltung. „Kuchen, Bratwurst und Getränke werden zu überaus familienfreundlichen Preisen angeboten“, sagt Ihringer.
Schon kurz nach dem letzten der vier Schülerläufe starten die Siegerehrungen mit der Verteilung der Schecks.

Kontakt

© Stadtwerke Neustadt 2018  | Kundenbeirat Netzbetrieb  | Datenschutzerklärung  |  Impressum